Montag, 4. April 2016

Puh, die Zeit rast irgendwie..... Kommunion, Schulferien, Nähaufträge und dann auch noch der Sew-Along bei Emma... Es gibt einiges zu tun in letzter Zeit. Aber diese Tasche lehrte mich schon das Fürchten, als ich die CD das erste Mal sah. Die Kurventasche der Farbenmix Taschenspieler3-CD war für mich eine Herausforderung. Ich habe sie bewußt sehr schlicht gehalten, dass mich nicht auch noch Muster beim nähen verwirren :-) Mir gefällt sie richtig gut und vielleicht werde ich dieses Modell sogar mal selber behalten. Mal sehen. Ich hätte diese Tasche so nie genäht, weil mich die Rundungen schon allein im Schnittmuster abgeschreckt hätten. Aber dank Emma habe ich mich tapfer durchgearbeitet und es hat sich gelohnt, wie ich finde. Lediglich die Paspel ist mir an der ein oder anderen Stelle nicht ganz so gelungen, wie ich mir das gewünscht hätte, aber bei Modell Nr. 2 klappt das sicher auch schon besser! Und jetzt genießt erst mal die Kurventasche:




Kommentare:

  1. Oh, die Kurventasche ist ja toll geworden! So schlicht und dadurch so elegant. Gefällt mir mega gut!

    AntwortenLöschen
  2. Also diese Kurventasche finde ich, gerade weil sie schlicht gehalten ist, super gut.

    AntwortenLöschen